Start zur Interclub Saison 17/18 steht bevor

Es ist wieder soweit: Die Interclub Saison beginnt. Das aus BC Vaduz und BC Balzers bestehende Team Liechtenstein (TL) stellt erstmals drei Mannschaften für die kommende Saison 2017/18.

Die unglücklich aus der 2. Liga abgestiegene 1. Mannschaft des TL will dabei den sofortigen Wiederaufstieg aus der 3. Liga erreichen.

Die 2. Mannschaft wird in der 3. Liga versuchen, den Ligaerhalt zu sichern, das Resultat der letzten Saison zu übertreffen und vielleicht sogar um die vorderen Ränge mitzuspielen.

Die neu formierte 3. Mannschaft wird in einer Testphase in der 4. Liga antreten, wobei sie sich jedoch keinerlei Erwartungen stellen müssen. Ziel soll es sein, die Mannschaft zu erhalten und wenn möglich sogar um den Aufstieg mitzureden.

Ich wünsche allen Interclub-Spieler/-innen erfolgreiche, verletzungsfreie und packende Matches.

Go Team Liechtenstein!

Präsident BC Vaduz, Marco Langenegger

Zu Gast beim BC Gams

Hatte die Ehre bei der GV unseres Partner-Vereins und Spielerlieferant in Gams teilzunehmen. Vorzüglich! Es gab einen Salat-Teller, als Hauptgang Fondue und einen deliziösen und fruchtigen Dessert! Danke der Familie Stäheli für die Gastfreundschaft an diesem Abend!

 

Euer Präsident

Marco

20170608_235840

LLM17 war ein Erfolg

An den Liechtensteiner Badminton Landesmeisterschaften 2017 in Vaduz sichert sich Mirco Lareida erstmals den Sieg in allen drei Disziplinen (Herren-Einzel, Herren-Doppel (zusammen mit Bruno Stäheli) und Mixed (zusammen mit Fabienne Schädler)!
Dominic Mettler sichert sich seinerseits alle drei Landesmeistertitel trotz drei verlorenen Finals (Herren-Einzel, Herren-Doppel (zusammen mit Marco Langenegger) und Mixed (zusammen mit Carolin Schneider)!

Nach einer mehrjährigen Durststrecke ohne Damen-Einzel-Austragung setzte sich Nicole Eisler gegen ihre zwei Konkurentinnen durch und gewann vor Mirianda Frick (Landesmeisterin) und Mirjam Nef.

Im Damen-Doppel konnte das Duo der 1. Mannschaft (Schädler/Eisler) den Turniersieg verbuchen. Landesmeisterinnen wurden Schneider/Frick.

Was für ein Tag! Danke an alle, die dieses Turnier möglich gemacht und ihren Teil dazu geleistet haben. Es war in dieser Form das erste Turnier, das ich als Präsident des BC Vaduz organisiert habe. Ein besonderer Dank gilt Dominic Mettler, der mich sehr unterstützt hat und sich viel Zeit genommen hat, um eine perfekte Turnierauslosung vorzunehmen. Ebenfalls möchte ich mich bei Nicola Stäheli als Turnierleiter und Speaker bedanken.

Danke den Sponsoren: LGT Financial Services, Liechtensteinische Landesbank AG, LKW, Neue Bank, die Mobiliar, Verwaltungs- und Privat Bank AG.

See you guys next year!

Marco Langenegger
Präsident Badminton Club Vaduz

20170408_184336

Doppelsieg im neuen Jahr

Beide Mannschaften starten die Rückrunde im neuen Jahr mit 2 Siegen in den ersten Heimspielen. Im Hexenkessel von Vaduz liefert TL2 einen souveränen 4:3 Sieg ab, während TL1 in der Gamser Arena der BC Rheintal gleich mit einem 6:1 Kantersieg wieder ins untere Rheintal verabschiedet wird.